hd trans porn
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

"Werbematerial" und Informationsbroschüren

(Wo kein Ansprechpartner gesondert genannt wird, ist dies Anke Tielker.

Die Bilder können durch anklicken vergrößert werden)

 

Im Laufe der Zeit haben wir eine Reihe von Broschüren und Flyern erstellt, sowohl für die Familien als auch für alle, die im täglichen Leben mit den Kindern umgehen und sich weitergehend informieren möchen. Zusätzlich haben wir aber auch "Werbematerialien", mit denen wir die Krankheit bekannter machen und Aufmerksamkeit erregen wollen.

 

"Die Info"

Die Info ist unsere Mitgliederzeitschrift, die vierteljährlich erscheint und an alle Mitglieder verschickt wird. Sie enthält Berichte über Veranstaltungen und Erlebnisse, Termine und Neuigkeiten. Erstellt wird sie von Edith Witte, die auch die Berichte entgegen nimmt.

 

"Der gelbe Flyer"

Dieser Flyer fasst die Ziele der NCL-Gruppe, unsere Aktivitäten und Informationen über die verschiedenen NCL-Formen knapp zusammen.

Er bietet damit einen guten ersten Überblick und ist in dieser Funktion für Familien wie für potentielle Sponsoren und andere Interessierte gleichermaßen hilfreich.

 

Wir haben den Flyer Anfang 2013 komplett überarbeitet und auch in Zukunft wird es wann immer nötig kleinere Anpassungen geben. Die jeweils aktuellste Version kann über den unten abgegebenen Link als pdf heruntergeladen werden.

 

GelberFlyer_Version17_1.pdf

Flyer mit allgemeinen Informationen zu Verein und Krankheit

GelberFlyer_Version17_1._englisch.pdf

Englischsprachige Version des Flyers

"Das blaue Heft"

Jeder im Verein kennt das Blaue Heft mit vielen Informationen über die Krankheit und persönlichen Berichten Betroffener. Nachdem von der alten Auflage kaum noch Hefte übrig waren, haben wir das Blaue Heft in den vergangenen Monaten nun überarbeitet, aktualisiert und pünktlich zur Jahrestagung 2015 neu drucken lassen.

 

Flyer: Informationen für Bekannte und Verwandte

Diese Flyer sind - wie der Name schon sagt - für die Bekannten und Verwandten von Kindern mit NCL. Wenn man von der Diagnose erfährt, weiß man oft nicht, wie man sich den Eltern und dem Kind gegenüber verhalten soll. Hier werden Hinweise gegeben, die verhindern sollen, dass man sich aus reiner Unsicherheit von der Familie zurückzieht. Denn nichts ist wichtiger als die Unterstützung durch Freunde und Familie!

Da sich die verschiedenen NCL-Formen in ihrem Verlauf doch sehr unterscheiden haben wir zwei verschiedene Flyer erstellt: Einen für die spätinfantile Form (NCL2) und einen für die juvenile Form (NCL3).

 

InfosNCL2_Version4.pdf

Flyer für Verwandte und Bekannte - NCL2 / spätinfantile NCL

InfosNCL3_Version4.pdf

Flyer für Verwandte und Bekannte - NCL3 / juvenile NCL

InfosNCL2_Version4_englisch.pdf

Flyer für Verwandte und Bekannte - NCL2 / spätinfantile NCL - englisch

InfosNCL3_Version4_englisch.pdf

Flyer für Verwandte und Bekannte - NCL3 / juvenile NCL - englisch

Hilfsmittel-Broschüre

Diese Broschüre ist während eines Elternseminares entstanden und enthält eine Auflistung und Bilder verschiedenster Hilfsmittel, die den Alltag mit einem an NCL erkrankten Kind erleichtern können und Tipps, was man bei der Anschaffung dieser Hilfen beachten sollte.

 

A5-Flyer (z.B. als Zeitschriftenbeilage)

Dieser Flyer informiert kurz und knapp über die wichtigsten Eckdaten zu NCL. Wir haben ihn ursprünglich als Beileger in einer Zeitschrift drucken lasssen.

Er eignet sich aber auch als schnelle Info auf Ständen oder Veranstaltungen und als Handzettel zum Verteilen.

Postkarten

Poster

Zum Aufhängen überall da, wo auf NCL aufmerksam gemacht werden soll und kann. Gerne auch bei Messen und Veranstaltungen oder zum Beispiel in öffentlichen Gebäuden, auf ihrer Arbeitsstelle oder im Gemeindehaus (überall dort natürlich erst nach Genehmigung :-) ).

Wir haben derzeit diese vier Motive:

 

Aufkleber und Notizzettel

Notizzettel

Zum Verteilen auf Veranstaltungen, Bekleben von Mappen und anderem und eben als Notizzettel. "NCL lässt Kinderträume platzen..." erklärt das Seifenblasenmotiv, das wir auch an anderer Stelle verwenden. Der Aufkleber ergänzt diesen Satz mit "Wir helfen erkrankten Kindern" und der Adresse der Homepage. Bei den Notizzetteln sind im Kreis um die beschreibbare Seite etwas mehr Information, ein Hilfeaufruf und natürlich ebenfalls die Webadresse verteilt.

 

Luftballons und Buttons

"Jeden Tag schöne Momente" und "Nur Coole Leute" sind die Texte, die neben der Webseite unserere Buttons zieren. Die Luftballons zeigen einfach das Vereinslogo in Blau auf Gelb.

Seifenblasen

"NCL lässt Kinderträume platzen"

Deshalb gehören auch Seifenblasen zu unserem Sortiment. Sie sind mit Abstand das beliebteste "Mitgebsel" bei den bisherigen Veranstaltungen, zumal sie Kinder und Erwachsene gleichermaßen ansprechen.

Seifenblasen erzeugen kann fast jeder, vom Kleinkind bis zum Greis. So wie jeder dazu beitragen kann, dass die großen und kleinen Träume der Kinder vielleicht doch wahr werden.

 

T-Shirts und Sweatjacken

Für unsere Auftritte auf Messen und Veranstaltungen, aber auch für den Alltag. Wir haben verschiedene Texte, die auf die Kleidungsstücke gedruckt werden, so dass für jeden etwas dabei sein sollte. Für die Betreuer als "NCL-Crew" gibt es eine eigene Jacke.

(das Bild verlinkt auf eine Auswahl der verschiedenen T-Shirts und Jacken)

Roll-Up und Messestand

In den letzten Jahren hatten wir immer wieder die Gelegenheit uns auf Messen und Veranstaltungen zu präsentieren. Deshalb wurden ein Rollup mit den wichtigsten Informationen zu Verein und Krankheit sowie ein Messestand in auffälligem Gelb angeschafft. Leider sind diese doch recht teuer, so das wir nur über jeweils ein Exemplar verfügen.

 

 

Auto-Aufkleber

Die Adresse dieser Homepage als Aufkleber fürs Auto. Er ist aus einem selbsthaftenden Material und kann sowohl von innen an die Heckscheibe als auch von aussen auf den Lack geklebt werden - und natürlich auch problemlos wieder entfernt. Genauso gut macht er sich übrigens auf dem Speichenschutz des Rollstuhls und anderen glatten Flächen.