hd trans porn
xfetish.club
site-rips.club
sexvr.us

NCL-Gruppe feiert 25-jähriges Vereinsjubiläum

Vom 05.-07. September fand zum 25. Mal unsere jährliche Tagung im Sporthotel Fuchsbachtal in Barsinghausen statt. Viele, die da waren, erinnern sich sicher lebhaft und gerne an dieses WE.

 

Die betroffenen Kinder und Jugendlichen selbst verbrachten das Wochenende wie jedes Jahr gemeinsam mit einem eingespielten Stamm ehrenamtlicher Betreuer mit eigenem Programm.

 

Am Samstag gab es verschiedene Spielestände mit Laufzetteln zu durchlaufen. So hieß es an einem Stand z.B. Teebeutelweitwurf! Es wurde die exakte Weite gemessen, die Betreuer und Kinder gemeinsam erreicht hatten und einen jeden packte der Ehrgeiz, die Konkurrenz im Ergebnis zu übertreffen.

 

Dank multimedialem Einsatz (iPad) wurden am Nebentisch verschiedenste Geräusche erraten – von Musikinstrumenten über Tiere bis hin zu Haushaltsgeräten war alles dabei und klein und groß mussten feststellen, dass diese Aufgabe gar nicht immer so leicht zu lösen war.

 

Mit verbundenen Augen durfte man auch den Geschmackssinn testen und diverse Getränke erschmecken – daran hatten vor allem die Geschwisterkinder Spaß, die sich gegenseitig Cocktails mixten, die dann zu erraten waren.

 

Gute Zusammenarbeit war vor allem beim Spiel „Bälle in den Eimer werfen“ gefragt: der Werfer hatte die Augen verbunden und musste über die Stimme des Partners die Richtung des Eimers heraushören – und alle waren erstaunlich gut, wie wir begeistert feststellen konnten! Turmbauten, Tiere ertasten und spontanes Wasserbombenwerfen waren weitere Spiele.

 

Die Geschwister der betroffenen Kinder und Jugendlichen freuten sich ebenfalls sehr auf ihr jährliches Wiedersehen. Für sie stand neben dem Spieleparcours auch Shoppen in der Innenstadt Barsinghausens, Schwimmen im hoteleigenen Schwimmbad und einfach nur Quatschen auf dem Programm.

 

Fleißig haben die Geschwisterkinder die Tischkarten für das Jubiläumsdinner am Abend verziert, von Buntstift über Sticker, bis hin zu Kleber in Kombination mit ganz viel Glitzer. Auch Butterbrottüten wurden bemalt, damit sie am Abend als Windlichter die Tische verzieren konnten.

 

Am Samstagabend gab es ein gemeinsames festliches Jubiläumsdinner mit Kindern, Geschwistern, Eltern und den Betreuern sowie den Freunden, die zu Gast waren. In kurzen Reden wurden die vergangenen 25 Jahre des Vereins in Erinnerung gerufen und so manche Anekdote ausgetauscht.

 

An bunt gemischten Tischen genossen die Kinder und Jugendlichen gemeinsam mit Betreuern und Eltern die feierliche Stimmung. Ein besonderer Rahmen für einen besonderen Anlass. Man sang gemeinsam bekannte Lieder und nutzte die Zeit dazwischen zum gemütlichen Austausch.

 

Im Anschluss an das gemeinsame Dinner gab es noch eine Tanzdisco, bei der sowohl Alt als auch Jung kräftig das Tanzbein zu alten Klassikern wie Queen, Abba und The Lords schwangen, und auch zu aktuellen Charthits wie Shakira oder David Guetta wurde kräftig gefeiert.

 

Das Wochenende war für alle Kinder und Jugendliche sowie für die Betreuer wieder eine wunderschöne gemeinsame Zeit.

 

Besonders die Geschwister haben sich toll zusammengefunden und geschlossen den Wunsch geäußert, ein gemeinsames Wochenende im eigenen Kreis zu verbringen. Wir sind im Vorstand aktuell dabei, dies für 2015 zu organisieren, worüber ich mich persönlich sehr freue.

 

An dieser Stelle nochmal ein dickes Dankeschön an alle für das tolle WE. Besonders bedanken möchte ich mich bei Christina und Volker, sowie bei Sinja für die tolle Unterstützung bei der Organisation und beim Verfassen dieses Berichtes.

 

Vielen Dank an alle und ein tolles und gesundes Jahr 2015.

 

Daniel Bade